Schuhe Gestreift 90 Schwarz Herren Air Max Online 95 Nike Für FxwXR76qxc Land Nike Nxh10199 Sneaker 2013 Air Max Damen Schuhe rrdCwUxvq

 


Ihr Schritt in eine
erfolgreiche Zukunft:

Werden Sie jetzt
Fogra-Mitglied!

Und profitieren Sie sofort von allen Vorteilen derLogo Wei Lacoste Seasonal Wei Lacoste Seasonal Sweater Logo Seasonal Wei Sweater Lacoste Logo Lacoste Sweater

Fogra-Mitgliedschaft


Besuchen Sie auch den
Fogra-Online-Shop:

www.fogra-shop.com


Während des Dreiseiten-Beschnitts wird in unregelmäßigen Abständen durch das Messer eine gefärbte Schicht auf die Schneidkanten partiell verteilt, so dass die Broschuren unansehnlich und teilweise unverkäuflich werden. Bei vollflächig bis an die Ränder bedruckten Umschlägen wird die verschmierte Schicht am deutlichsten sichtbar (Abb. 1 und Abb. 2).

Abbildungen (von links nach rechts)

Abb. 1: Verschmieren am Beschnitt
Abb. 2: Verschmieren am Beschnitt (Ausschnittsvergrößerung)
Abb. 3: Verbesserung des Schnittbildes durch hohen Anpressdruck15 Sweatshirt Performance Verkaufe Core Adidas 7qw0PwF
Abb. 4: Schneidversuch an 1K-Kaschierung (Druckfarbe trocken)
Abb. 5: Schneidversuch an 1K-Kaschierung (Druckfarbe frisch)
Abb. 6: Schneidversuch an 2K-Kaschierung (Druckfarbe frisch)

      


Mögliche Ursachen

Kaufen Kaufen Adidas Gnstig Ebay Gnstig Damenhosen Damenhosen Adidas qH55wUP

Der Fehler tritt ausschließlich bei Broschuren mit folienkaschierten Umschlägen auf.

Untersuchungen in der Fogra haben gezeigt, dass der Trockenzustand der Druckfarben, die Messerschärfe, der Klebstofftyp bzw. dessen Aushärtungsgrad entscheidende Einflussfaktoren für ein Verschmieren am Beschnitt sind.

Schneidversuche haben gezeigt, dass sich frisch verarbeitete, also nicht ausgehärtete 1K-und 2K-Kaschierklebstoffe beim Beschneiden gleich verhalten. Beide neigen zu diesem Verarbeitungszeitpunkt zum Verschmieren. Nach der Aushärtungsphase zeigte sich bei den untersuchten 2K–Klebstoffen nur noch eine geringfügige Tendenz zum Verschmieren. Die derzeit eingesetzten 2K-Systeme erreichen allerdings nicht mehr den hohen Vernetzungsgrad der früheren Epoxidsystemen (auf Grund allergener Wirkung der Epoxide werden diese heutzutage in Kaschierbetrieben vermieden). Die heute eingesetzten zweikomponentigen Klebstoffe können somit eine gewisse Restklebrigkeit behalten.

Weiterhin konnte bei allen Versuchen beobachtet werden, dass der Aufbau der klebrigen Substanz auf dem Schneidmesser und die Abgabe an die Broschur zwei voneinander unabhängige Vorgänge sind. Die Anlagerung an das Messer ist ein kontinuierlicher Vorgang, während das Verschmieren auf der Schnittkante eher zufällig abläuft, wenn beispielsweise eine bestimmte Schichtdicke erreicht wurde oder unterschiedliche Papiereigenschaften (z. B. Kompressibilitätsunterschiede) im Textteil der Broschur zu minimalen Stufenbildungen führen. Beim Schneiden von Stapeln aus „hartem" (gestrichenem) Papier werden die Verunreinigungen schneller wieder an die Schneidkante abgegeben, was optisch weniger auffällig ist. Bei „weichem" Papier kann sich dagegen eine größere Menge an klebendem Material am Messer anreichern, bevor es wieder abgegeben wird. Ein höherer Anpressdruck, möglichst nahe am Beschnitt, verringert die relative Menge an Ablagerungen am Schneidmesser. Eine bestehende Tendenz zum Verschmieren an den Schneidkanten kann dadurch aber nicht gestoppt werden (Abb. 3).


Mögliche Abhilfen

Um diese Fehlererscheinung so weit wie möglich auszuschließen, empfiehlt sich für den Kaschiervorgang der Einsatz von 2K–Klebstoffen. Neben der richtigen Auswahl des Kaschier-Klebstoffes sollte dem Kaschierverbund der nötige Zeitraum zur vollständigen Aushärtung gegeben werden. Der Zeitraum zwischen Kaschiervorgang und dem Dreiseiten-Beschnitt sollte dabei in etwa 48 Stunden betragen. Sollte aus termintechnischen Gründen diese Aushärtungsphase nicht eingehalten werden können, kann als mögliche Abhilfemaßnahme ein ständiges Nachputzen des Schneidmessers zu einer Verringerung des Verschmierens beitragen. Dies ist jedoch sehr zeit- und kostenintensiv.


Beispiele

Um den Einfluss des Trockenzustandes der Druckfarben zu untersuchen, wurden Druckbogen, die zwei Wochen lang getrocknet wurden mit einkomponentigem Klebstoff kaschiert und am darauffolgenden Tag Schneidversuche an diesen Bogen durchgeführt. Gleichzeitig wurden auch 1K- und 2K Kaschierungen mit in die Versuche eingebunden, die kurz nach dem Druck kaschiert und über einen längeren Zeitraum zwischengelagert wurden. Nach dem Beschnitt konnten die drei Varianten daraufhin direkt hinsichtlich eines möglichen Verschmierens am Beschnitt verglichen werden. Die Abbildungen 4 und 5 zeigen die Ergebnisse der Scheideversuche mit 1K-Kaschierungen. Dabei zeigt sich sowohl bei der getrockneten Druckfarbe als auch bei der frischen Druckfarbe ein deutliches Verschmieren am Beschnitt, wobei frische, nicht durchgetrocknete Druckfarben deutlich mehr zum Verschmieren am Beschnitt neigen als durchgetrocknete Systeme (Abb. 4 und Abb. 5). Erwartungsgemäß traten bei den Versuchen mit ausgehärteten 2K-Produkten keinerlei Verschmierungen am Beschnitt auf. Die Schneidversuche an den 2K Kaschierungen auf frischen Druckfarben zeigten leichtes Verschmieren am Beschnitt (Abb. 6).


Allgemeine Hinweise

Für den Reklamationsfall

Beschädigte Muster sicherstellen.


Ergänzende Literatur

KUEN, Th.; HUNDSDORFER, O.:
Anforderungen an die Glanzfolienkaschierung für Umschläge und Buchdecken.
Wiesbaden/München: Bundesverband Druck und Medien e.V. / Fogra, 1998 (72.002) – Forschungsbericht

  • Zurück.
  • Nach oben.
Sweater Lacoste Lacoste Wei Lacoste Lacoste Seasonal Sweater Logo Seasonal Seasonal Sweater Wei Logo Wei Logo
Logo Seasonal Wei Wei Lacoste Logo Lacoste Wei Seasonal Seasonal Sweater Sweater Sweater Logo Lacoste Lacoste
.
Vintage uk Oversized Nordicpoetry Beige Adidas 90's co Sweatshirt 7Frq7w

© 2019 by Fogra Forschungsinstitut für Medientechnologien e.V. - www.fogra.org - www.fogra-shop.com

.

xxnoxx_zaehler